[Aktion] Comparing Covers #16

by - 12/04/2015



Halloho :D

Heute habe ich wieder einen kleinen Coververgleich für euch.
Dazu habe ich mir mein aktuelles Buch geschnappt und mal geschaut, wie denn das Originalcover aussieht.


Inhalt:

Zusammen gegen den Rest der Welt, so lautet ihr Motto: Seit Charlotte im Internat St. Anne’s die schillernde Julia Buchanan kennengelernt hat, steht sie vollkommen unter ihrem Bann. Bald lernt Charlotte auch Julias Bruder Sebastian und den Rest der Familie kennen und taucht in eine für sie neue Welt ein: mondäne Partys, ein Sommeranwesen am Atlantik, Ruderregatten. Unausweichlich verliebt sie sich nicht nur in Sebastian, sondern in die ganze Familie, und möchte unbedingt dazugehören –
 doch die glückliche Fassade trügt …

Quelle: Carlsen

Links seht ihr das Original und rechts die deutsche Version.
Ich muss gleich am Anfang sagen, dass mir die doch ähnlichen Titel sehr gefallen.

Das Original zeigt 3 Personen. Ich schätze mal Julia, Charlie und Sebastian?
Das Cover ist für mich jetzt nichts besonderes, aber Sonne, Strand und Meer sind immer ansprechend.

Die deutsche Ausgabe scheint, zumindest würde ich das aufgrund der Beschreibung im Buch so sehen, Julia auf dem Cover zu zeigen, obwohl das Buch aus der Sicht von Charlie geschrieben ist.
Das Cover wirkt wegen der schlichten Farben doch sehr edel.

Ich finde beide Cover nicht schlecht. Aber für ein Buchcover gefällt mir die deutsche Version doch ein wenig besser. Es sieht für mich mehr nach Cover aus und nicht so sehr nach Urlaubsfoto mit Titel.

Welches Cover gefällt euch besser?

Schönes Wochenende






You May Also Like

1 Kommentare

  1. Huhu!

    Ich hab gestern auch wieder mitgemacht - endlich kam ich mal wieder dazu ^^
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/12/comparing-covers-2.html

    Bei deinem Buch gefallen mir jetzt beide nicht so, ist aber auch einfach nicht mein Genre ... aber ich seh es genauso wie du, das Original sieht eher wie ein Foto aus, und das mag ich auf Covern auch nicht so gerne. Da passt das rechte auf jeden Fall besser!
    Die zwei zusammen ergeben aber auch einen guten Eindruck auf die Geschichte finde ich :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen