[Neuzugänge] New in #1

by - 1/13/2016


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch den ersten Teil meiner Neuzugänge im neuen Jahr zeigen.
Dieses Mal sind es erstaunlich viele Bücher und ich hoffe, dass ich sie alle möglichst bald lesen kann.



Das unterste Buch ist Liberty Bell. Dieses Buch ist mir so in die Hände gesprungen. Mal sehen wann ich dazu komme. Lesetechnisch ist es im Moment nicht an erster Stelle.

Dann hatte ich einen Buchgutschein von meinem Geburtstag.
Dafür gab es Band 2+3 von Silber. Die beiden Bücher muss ich auch möglichst schnell lesen. Band 1 hatte ich ja zu Weihnachten bekommen und war total fasziniert. Es kribbelt mir also schon mächtig in den Fingern.

Eve & Caleb habe ich mir ebenfalls von dem Gutschein besorgt. Dieses Buch habe ich schon eine ganz Weile im Auge. Da es nicht besonders dick ist, kann ich es sicher irgendwann mal dazwischen lesen.

Talon 2 ist ein Leseexemplar und ich bin gerade mittendrin. 
Ich liebe die Story, den Schreibstil und das Cover *_*
Die Rezi dazu kommt dann denke ich am Wochenende.

Der Märchenerzähler ist ein Mängelexemplar, das ich wirklich nicht liegen lassen konnte. Kennt ihr das Buch schon?




Sie ist siebzehn Jahre alt. Sie kennt kein Internet und kein Facebook, keine Hochhäuser und keine Autos. Liberty Bell ist im Wald aufgewachsen, fernab von jeder Zivilisation. Und Ernesto ist der erste Junge, den sie zu Gesicht bekommt.
Ein mitreißender Roman über eine zarte Liebe zwischen zwei Jugendlichen, die den ungewöhnlichen Umständen trotzen und für ihre ganz persönliche Freiheit kämpfen. Berührend, aufwühlend und ganz außerordentlich.



Quelle: Arena



Liv ist erschüttert: Secrecy kennt ihre intimsten Geheimnisse. Woher nur? Und was verbirgt Henry vor ihr? Welche düstere Gestalt treibt nachts in den endlosen Korridoren der Traumwelt ihr Unwesen? Und warum fängt ihre Schwester Mia plötzlich mit dem Schlafwandeln an?

Albträume, mysteriöse Begegnungen und wilde Verfolgungsjagden tragen nicht gerade zu einem erholsamen Schlaf bei, dabei muss Liv sich doch auch schon tagsüber mit der geballten Problematik einer frischgebackenen Patchwork-Familie samt intriganter Großmutter herumschlagen. Und der Tatsache, dass es einige Menschen gibt, die noch eine Rechnung mit ihr offen haben – sowohl tagsüber als auch nachts …


Quelle: FJB



Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Großmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes große Pläne, allerdings ganz andere als die Braut. 
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …

Quelle: FJB




Wie überlebst du, wenn du vor allem fliehen musst, was du kennst?

Seit ihre Mutter während der Großen Seuche vor 16 Jahren gestorben ist, lebt Eve in einem Mädcheninternat. Hier wird sie zu einem wertvollen Mitglied der neuen Gesellschaft ausgebildet – glaubt sie zumindest. Als Eve erkennt, wie sehr sie und die anderen Mädchen ausgebeutet werden sollen, flieht sie.
Doch auf ein Überleben in der Wildnis und auf die Flucht vor den Soldaten des Neuen Amerikas ist Eve nicht vorbereitet. Unerwartet hilft ihr Caleb, ein junger Rebell. Kann Eve ihm trauen?
Sie weiß, die Soldaten werden die Suche nicht aufgeben, und Caleb ist ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Sie muss ihr Leben in die Hände eines Fremden legen.

Wahre Freundschaft, Liebe und Freiheit sind es, wonach sich Eve und Caleb sehnen – doch im Neuen Amerika muss man um diese Rechte kämpfen. Anna Carey erschafft in ihrer ersten Jugendbuch-Trilogie eine fesselnde Dystopie für Mädchen ab 14 Jahren, bei der neben der Frage nach Grundrechten wie Freiheit und Selbstbestimmung auch viel Platz für Romantik bleibt.

Quelle: Loewe


Es gibt nichts Gefährlicheres, als dein Herz dem Falschen zu schenken

Seit sich das Drachenmädchen Ember und der St.-Georgs-Ritter Garret das erste Mal gesehen haben, ist ihr Leben aus den Fugen geraten. Sie sind dazu bestimmt, einander bis zum Tode zu bekämpfen, doch sie kommen nicht gegen die starken Gefühle füreinander an. Als Garret Ember in der Stunde der Entscheidung rettet, wird er als Verräter eingekerkert.

Ember fasst den halsbrecherischen Entschluss, ihn mitten aus dem Hauptquartier der Georgsritter zu befreien. Das kann ihr aber nur mithilfe des abtrünnigen Drachen Cobalt gelingen. Doch wird der sein Leben aufs Spiel setzen, um seinen Erzfeind – und Rivalen um Embers Herz! – zu retten? Und falls der Plan gelingt: Welche Chance hätten die drei ungleichen Gefährten, wenn der Talonorden und die Georgsritter sie jagen?


Quelle: heyne fliegt


Geliebter Mörder? Atemlos spannend - ein Meisterwerk von Antonia Michaelis

Abel Tannatek ist ein Außenseiter, ein Schulschwänzer und Drogendealer. Wider besseres Wissen verliebt Anna sich rettungslos in ihn. Denn es gibt noch einen anderen Abel: den sanften, traurigen Jungen, der für seine Schwester sorgt und der ein Märchen erzählt, das Anna tief berührt. Doch die Grenzen zwischen Realität und Fantasie verschwimmen. Was, wenn das Märchen gar kein Märchen ist, sondern grausame Wirklichkeit? Was, wenn Annas schlimmste Befürchtungen wahr werden?


Quelle: Oetinger

Kennt ihr eines der Bücher? Und was gab es bei euch in letzter Zeit an Neuzugängen?


You May Also Like

5 Kommentare

  1. Hallo Sara :)

    Tolle Neuzugänge! :)
    "Liberty Bell" wollte ich damals auch lesen, als es erschienen ist, aber dann kamen ein paar Rezensionen die diesem Drang einen gehörigen Dämpfer verpasst haben. Aber ich bin gespannt wie es dir gefallen wird. :)
    Den ersten Band von "Talon" hab ich auf dem SuB und muss noch schauen ob die Geschichte etwas für mich ist. Aber die "Plötzlich Fee"-Reihe hat mir echt gut gefallen... wobei ich da ja auch nur Band eins und zwei bisher lesen konnte. :D
    "Eve & Caleb" hab ich hier auch irgendwo liegen... in den Weiten meines SuBs. :D
    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und vor allem beim lesen von "Talon".

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    da sind wirklich tolle Bücher bei! :)
    Ich bin ein riesen Silber-Fan und ksnn dir nur raten sie bald zu lesen. ;)
    Liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen
  3. Hey Sara =)
    Tolle Neuzugänge!
    Talon 2 lese ich auch gerade und mag es sehr :-)
    Silber 3 will ich auch noch lesen!

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Sara :)

    Das sind wirklich tolle Neuzugänge ♥
    Band 2 von Talon wird auch von mir ganz bald gelesen. Momentan bin ich noch an Band 1 :) "Liberty Bell" befindet sich noch auf dem SuB. Besonders viel Spaß wünsche ich dir mit "Der Märchenerzähler"...eins meiner absoluten Lieblinge ♥

    Liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sara,
    was für tolle Neuzugänge!
    Ich bin ja ein totaler Fan von "Silber",
    ich liebe die Reihe sehr. :)
    "Der Märchenerzähler" interessiert mich auch schon länger,
    ich bin daher gespannt auf deine Meinung.

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen