[Aktion] Gemeinsam Lesen #45

by - 3/08/2016


Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet eine schöne Woche.
Auch heute möchte ich bei der Aktion Gemeinsam Lesen mein aktuelles Buch vorstellen.
Geführt wird die Aktion von Schlunzenbücher.
Alle Infos findet ihr also dort.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welche Seite bist du?


Ich lese gerade Die Bestimmung - Letzte Entscheidung von Veronica Roth und bin auf Seite 55.

2. Wie lautet der 1. Satz auf deiner aktuellen Seite?


Zu spät - ihr Fuß trifft den Candor in die Seite, er stöhnt auf und dreht sich weg. S. 55

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ich habe mich so lange vor diesem Buch gedrückt, weil ich schon weis wie es ausgeht und damit einfach nicht einverstanden bin/war. 
Dabei weis ich ja noch gar nicht, warum es so endet.
Naja... Jedenfalls kommt ja nun am 17.03.2016 das Buch als Film in die Kinos und den muss ich sehen.
Ich liebe Teil 1 und 2 und finde es super, wie nah die Filme am Buch sind.
Daher muss ich mich ranhalten, denn ich möchte das Buch vorher unbedingt gelesen haben und nach der Messe in Leipzig werde ich dann direkt ins Kino gehen :D

4. Hast du eine Geschichte und ihre Charaktere jemals so sehr geliebt, dass du richtig niedergeschlagen warst, als du das Buch fertig gelesen hattest?


Also so sehr geliebt und richtig niedergeschlagen ist vielleicht etwas zu viel des Guten. Aber es gibt durchaus Bücher, oder eher Reihen, bei denen ich nachher schon traurig war, dass es nun endgütig vorbei ist.
Das war zum Beispiel bei der Verrückt nach New York Reihe so oder bei Silber.

Und wie sieht das bei euch aus?






You May Also Like

9 Kommentare

  1. Hallo SaRa,

    ich muss sagen, dass ich schon öfter traurig war, wenn ich mich von einer Figur verabschieden musste.

    "Die Bestimmung" fand ich als Buch total gut und die Verfilmung ist ebenfall sehr gelungen. Freue mich schon aufs Kino.

    Mein Beitrag

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen
    Die Reihe von Veronica Roth hat mich komischerweise nie wirklich gereizt, aber noch viel Spass damit!

    HIER ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Teil 2 fand ich gar nicht ganz so gut wie eins und Teil 3 hat mir das Ende auch nicht gefallen. Ich find Teil 1 immer noch am besten von „Die Bestimmung“ Four ist auch einfach klasse. Letzte Woche hab ich Teil 1 als Film noch mal gesehen und den mag ich auch total gern. Teil 2 ist auch wieder etwas schwächer find ich. Aber den werde ich Freitag noch mal mit ner Freundin gucken und dann wollen wir 3 (ich glaub 3.1.) auch zusammen im Kino gucken. Ehrlich gesagt kann ich mich kaum noch dran erinnern was in 3 passiert, ausser am Ende. Aber wie es jetzt genau dazu kam weiß ich auch schon gar nicht mehr.

    Hier ist mein Beitrag:

    GemeinsamLesen mit Hope forever

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sara :)

    Ich wünsche dir viel Spaß mit der Bestimmung und heul am Ende nicht allzu viel. =)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, :)
    ich kannte das Ende von dem dritten Band auch vorher, was mich sehr geärgert hat... Aber ich mochte das Buch und das Ende trotzdem. Den ersten Film fand ich echt gut. :) Den zweiten eher weniger, aber trotzdem kann man ihn ganz gut sehen.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sara,
    ich hab diese Reihe noch nicht gelesen. Aber Teil 1 steht auf meiner Jugendbuchchallenge-Leseliste :)
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Sara,

    dein aktuelles Buch erinnert mich daran, dass ich die Reihe auch endlich mal beenden müsste :D Doch wahrscheinlich müsste ich vorher noch mal ein re-read von Band 1 und 2 machen.

    Mich machen Abschiede auch immer traurig, besonders wenn mir die Charaktere ans Herz gewachsen sind. Ganz spontan viel mir eine meiner Lieblingsreihen ein, aber es haben auch schon andere Bücher geschafft mich nach dem Ende traurig zurückzulassen.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    Die Bestimmung hat mir gar nicht gefallen. Aber ich wünsche dir noch viel Spaß damit! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sara,

    oh wie toll, die Bestimmung 3 - ich gestehe ehrlich, dass ich das Buch richtig, richtig gut und rund fand. Es war konsequent und ich mochte Tris sehr. Aber ich weiß, dass ich damit so ziemlich alleine dastehe und viele das Buch nicht mochten eben wegen des Endes. Da sage ich: Klar, es gibt besseres, aber es passt zur Geschichte und es tut dem Buch keinen Abbruch und vor allem der Epilog mit Four ist einfach nur schön gewesen - da kannst du dich schon drauf freuen. :)

    Annas Gemeinsam Lesen Lektüren


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen