[Rechtliches] Abmahnung wegen Like-Button?

by - 3/13/2016

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch :D

Heute bin ich mal mit einem anderen Thema zurück und bin gespannt auf den Austausch mit euch.

Als es damals darum ging, die Datenschutzerklärung und das Impressum für meinen Blog zu schreiben, habe ich das wie einige von euch anhand von einer Internetseite gemacht.
Und weil ich dachte, dass es nicht schlecht ist immer auf dem neusten Stand zu sein, habe ich mich direkt für den Newsletter angemeldet.

Am Wochenende kam dann eine wirklich interessante Mail hereingeflattert, die zum Nachdenken anregt.

Dabei geht es um den Facebook Like-Button. 
Betroffen sind demnach aber auch die Google + Folgen-Knöpfe, wobei sich das Urteil erstmal nur auf Facebook bezieht.

Es gab wohl in der Vergangenheit Abmahnungen wegen des Like-Buttons, da dieses Plugin personenbezogene Daten an Facebook weiterleitet.

Das Landgericht Düsseldorf hat daher entschieden, dass dieser Like Button nicht erlaubt ist und ein Hinweis in der Datenschutzerklärung nicht (mehr) ausreicht.

Informationsquelle: eRecht24

Wie geht ihr mit solchen Informationen um?
Laut eRecht24 bezog sich das Urteil  (welches laut meiner Recherche noch nicht rechtskräftig ist) nämlich vorerst nicht auf private Webseiten, auch wenn diese ebenso wie z.B. Shops dagegen verstoßen.
Ich habe jetzt erstmal die Facebook-Abobox aus meiner Sidebar entfernt und bin gespannt auf eure Meinungen und Anregungen.

Bis dahin genießt einfach den Abend


Und wer sich dazu noch etwas informieren möchte, findet hier Informationen:




Besonders gut finde ich den Beitrag von allfacebook.

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Hey Sara :)

    danke für den Tipp :) Ich habe es ja nie hinbekommen, diesen like-Button einzustellen, daher habe ich an der Seite eine Verlinkung zu Fb und dann kann man dort liken. Also so wie ich das verstehe, ist nur der Like-Button betroffen, da er von Fb direkt generiert wird.
    Dass dieser Button bedenklich ist, habe ich nie mitbekommen, aber so erhält fb ja auch Daten von Nutzern, die das gar nicht wollen, das kann ich wiederum verstehen.

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    ich blogge schon echt lange und habe in der Zeit schon viele Abmahn-Wellen mitbekommen.
    Ich würde die Pferde jetzt nicht wild machen. Gegen Facebook wurden schon viele Abmahnungen gemacht. Auch wegen dem Like-Button.
    Also erstmal abwarten, bis was offizielles kommt. ;)
    Ausserdem richten sich die Abmahnungen meistens gegen die Großen, wo Geld zu holen ist. :D

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen