[Coververgleich] #4

by - 4/01/2016


Hallo liebe Coverfreunde und willkommen zurück zu einer neuen Ausgabe vom Coververgleich :D
Ach ich wollte schon immer mal so eine Ansage wie im Fernsehen machen.

Diese Woche habe ich einen kleineren Vergleich für euch und bin wie immer gespannt auf eure Meinung und natürlich auch auf eure eigenen Beiträge.

Los gehts:


Dieses Buch habe ich euch am Mittwoch vergestellt. Die Rezension (*klick*) ist also schon online.
Ein wirklich tolles Buch mit vor allem tollen Charakteren und eine besondere Empfehlung für Jane Austen-Fans.

Nun aber zum Cover:
Links sehen wir das Cover der Originalausgabe und rechts die dazugehörige deutsche Version.
Weitere Versionen habe ich bei meiner Internetrecherche nicht gefunden.

Schön finde ich die Farbwahl des Originals. Die bunten Flecken erinnern mich irgendwie an Regentropfen und aufgrund der Farbe auch an einen Regenbogen. Irgendwie macht das Ganze einen fröhlichen und unbeschwerten Eindruck auf mich - das mag ich!
Mir gefällt außerdem die Gestaltung generell und das Herz als Detail, welches von den Tropfen umrandet wird.
Viel Bezug zur Geschichte hat das Cover nicht. Des Herz ist aber dennoch passend, da es ja auch schon um einige Gefühle und Verbindungen/Beziehungen geht.

Das deutsche Cover zeigt ein Gesicht umrahmt von Rosen.
Ich weis (und ihr sicher auch), ich habe gesagt ich kann keine Gesichter mehr sehen.
Aber dieses Cover spricht mich dennoch an.
Besonders gefällt mir allerdings auch der Einband ohne den Umschlag und die Gestaltung der Buchseiten.
Ich finde man merkt hier besonders, dass viel Herzblut in der Covergestaltung steckt. 
Außerdem haben die anderen neuen Bücher aus dem Programm  des Königskinderverlags einen ähnlichen Stil, sodass man hier auch von Wiedererkennungswert sprechen kann.  



Generell finde ich es schwer mich dieses Mal für eines der beiden Bücher zu entscheiden.
In der Buchhandlung hätten mich auf jeden Fall beide angesprochen. 

Was meint ihr denn? Könnt ihr euch für ein Cover entscheiden?


Nächste Woche findet der Coververgleich dann wieder bei Denise statt!




You May Also Like

5 Kommentare

  1. Hey,
    beide Cover haben wasschönes sn sich. Das Originalemagich etwas lieber.

    Ich habe heute auch mitgemacht.
    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      Ja ich finde auch, dass beide etwas anziehendes haben. Schaue bei dir gleich vorbei.

      Sara

      Löschen
  2. Huhu :)

    Die beiden Cover gefallen mir sehr gut. Da fällt es wirklich schwer, sich für eins zu entscheiden. Ich habe heute auch mitgemacht. Hier ist mein Beitrag:
    Zeitalter der Bücher

    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja froh, das es nicht nur mir so geht. Die Entscheidung ist wirklich schwer.
      Schaue direkt bei dir vorbei.
      Gruß
      Sara

      Löschen
  3. Hey Sara,
    ich mag das Cover überhaupt nicht! Deswegen war ich noch nie interessiert an dem Buch, aber nach deiner positiven Meinung dazu, muss ich das wohl nochmal überdenken.
    Hie rist mein Beitrag:
    http://blaueblaubeere.blogspot.de/2016/04/cover-vergleich.html

    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen