[Aktion] Gemeinsam Lesen #64

by - 7/19/2016


Hallo ihr Lieben,

habt ihr auch das Gefühl, dass die Woche immer so wahnsinnig schnell vorbei geht?
Unglaublich, dass heute schon wieder Dienstag ist und somit Zeit für die Aktion Gemeinsam Lesen. Alle Infos zur Aktion findet ihr bei Schlunzenbücher, die diese sozusagen adoptiert haben und nun weiterführen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese grade den 1. Teil der Zeitlos-Trilogie Das Flüstern der Zeit und bin auf Seite 174.

2. Wie lautet der 1. Satz deiner aktuellen Seite?


Der Donnerstagmorgen brachte ein wenig Aufregung. S. 174

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Das Buch stand lange auf meiner WuLi und lag dann länger auf meinem SuB. Endlich komme ich dazu und bis jetzt gefällt es mir ganz gut. Es könnte stellenweise ein klein wenig informativer sein, denn ich habe immer noch nicht alles durchblicken können und das wurmt mich einfach. Manchmal will ich Hintergründe einfach verstehen, damit die Geschichte mich besser fesseln kann.

4. Bei Büchern aus einer Reihe, gibt es am Ende des Buches oft ein Kapitel als Leseprobe vom nächsten Buch! Liest du sie oder bräuchtest du das nicht?


Da ich ja von Natur aus furchtbar neugierig bin und sowieso schon immer zuerst den Schluss lese, schaue ich mir natürlich auch die Leseprobe an. 
Allerdings erfährt man manchmal ja so schon etwas und dann ärgere ich mich immer, weil die Leseprobe natürlich genau in dem Moment dann zu Ende ist, wenn es wirklich spannend wird. Das ist manchmal noch mieser als der fieseste Cliffhanger.
Ich weis... selber schuld. 

Lest ihr denn diese Leseprobe?

Sara 


You May Also Like

11 Kommentare

  1. Hallo Sara,

    genau aus diesen Gründen lese ich diese Leseproben nicht ;) Ich schließe die Bücher immer ganz schnell vor dem Nachwort, dass ich gar nicht erst auf die Idee komme, diese bösen Leseproben zu lesen ;)

    Liebe Grüße,
    Yunika

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Dein Buch kann ich leider nicht. Hihi dass die Leseproben teilweise fieser Ende als das eigentlich Buch hab ich auch direkt angemerkt, aber wie du schon sagst wir sind ja selber Schuld ^^ aber manchmal kann man es doch nicht lassen sie zu lesen...obwohl ich das wirklich nicht immer mache.... den Schluss zuerst lesen kommt mir da schon eher bekannt vor, obwohl es bei mir normalerweise nur der allerletzte Satz ist ;)

    Liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Sara,

    deine aktuelle Lektüre schlummert noch bei mir auf dem SuB, aber ich müsste das Buch endlich mal lesen. Von der Autorin habe ich bisher erst den ersten Band der Pan Reihe gelesen, aber dieser gefiel mir schon super.

    Ich wünsche dir viel Spaß beim weiterlesen deines Buchs! :)

    Ich lese keine Leseproben mehr, da ich dann meistens sofort weiterlesen wollte und dann beende ich lieber ein gutes Buch und lese dann den nächsten Band einfach komplett.

    Gemeinsam Lesen #79 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sara,

    ich habe schon die ersten beiden Teile der Zeitlos-Trilogie gelesen. Das erste Buch fand ich nicht so gut, weil man nicht so viel erfährt. Das zweite hat mir dann besser gefallen.

    Ich lese Leseproben nie. Du bist die erste, von der ich lese, dass sie sie liest. Bis jetzt hab ich sonst noch keinen gefunden.

    Meinen Beitrag gibt's hier.

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Sara!

    Die "Zeitlos"-Trilogie habe ich auch schon im Blick und bin noch am Überlegen, ob sie auf meiner Wunschliste landet. Aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass sich alle Fragen noch klären!
    Oh, du bist damit eine der wenigen, die Leseproben tatsächlich liest. :) Ich lese sie nicht mehr, weil ich mir die Spannung nicht verderben möchte.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sara :)
    Du liest erst den Schluss? :-O Das könnte ich nicht. Ich hasse spoiler :D Ich lese auch selten Leseproben und schon garnicht von Folgebänden :)

    Meinen Beitrag findest du hier

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    das ist ja auch nicht lange her, dass ich das Buch gelesen hab. Allerdings war es gar nichts für mich. Ich fand die einfach albern, unsympatisch und unreif. Auch die Idee konnte mich nicht überzeugen.

    Pan hab ich dafür geliebt.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/19/gemeinsamlesen-44-mit-maya-shepards-maerchenhaft-erwaehlt/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  8. Hei Sara

    Ah, dieses Buch hab ich so lange schon im Auge, bin sehr auf deine Rezi gespannt! Viel Spass noch!

    Ich mag keine Leseproben, wie du sagtest, die sind oft fieser als Cliffhanger ;-)

    Mein heutiges Currently Reading findest du HIER.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sara, :)
    von Sandra Regnier kenne ich die Pan-Trilogie, die leider gar nicht meins war, deshalb bin ich auch eher abgeschreckt, weitere Bücher von ihr zu lesen. Aber mal sehen. ;)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  10. Hey :)

    Bei dem Buch war ich auch oft leicht verwirrt, aber ich glaube Sandra Regnier wollte hier noch einiges im Dunklen lassen. Ich mag die Reihe total gerne :)

    Hihi genau deshalb lese ich die Leseproben meist nicht.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Sara :)

    Naja, vielleicht wird es ja noch mit den Hintergrundinformationen zum Buch, vielleicht klärt sich vieles auch erst zum Ende hin :) Ich drücke jedenfalls die Daumen, dass es so sein wird!

    Ich lese keine Leseproben. Ich hasse sie nicht, aber als Fan würde ich mich auch nicht bezeichnen. Ich schenke ihnen relativ wenig Beachtung :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen