[Monatsrückblick] August 2017

by - 9/03/2017


Hallo liebe Freunde des großen und weiten Bücheruniversums,

es ist Zeit für den Monatsrückblick!

Leider war der August bei mir weniger erfolgreich. Mir fehlte die Zeit und die Motivation, obwohl ich rückblickend sagen muss, dass doch ein paar tolle Bücher dabei waren.

Gelesen habe ich: 7 Bücher | davon eBooks: 4 | Seiten insgesamt: 1829 | Seiten pro Tag: 59



Meine Monatshighlight war definitiv Wer fragt schon einen Kater?.
Sowohl die Geschichte, als auch der Kater Aristoteles waren urkomisch und sehr unterhaltsam. 
Das Buch ist auf jeden Fall auch eine Empfehlung für erwachsene Leser und/ oder Tierbesitzer.

In meinem persönlichen Ranking geht es dann weiter mit PS: Ich mag dich.
Kasie West konnte mich, wie auch schon mit ihren anderen Bücher, wieder vollends begeistern.

Zu meinen eBook-Hightlights gehören diesen Monat Empire of Ink und Forbidden Love Story.
Von der Thematik her könnten diese beiden Highlights unterschiedlicher nicht sein. Dennoch haben sie mich mit ihrer Handlung, den Charakteren und der Liebesgeschichte überzeugen können.

Etwas schlechter abgeschnitten hat der 2. Teil von Everly.
Auch wenn mir die Buchidee gut gefällt und die Handlung meist spannend ist, stört mich dort die Liebesgeschichte.
Im Klappentext wird diese nämlich immer groß angepriesen, während sie meiner Meinung nach dafür zu unzureichend umgesetzt wurde.

Mein persönlicher eBook-Flop in diesem Monat ist Cowboyküsse.
Mir hat einfach die Umsetzung und gerade das Ende nicht gefallen. Mehr dazu erfahrt ihr in meiner Rezension.

Zu guter Letzt kommen wir zu einem Kinderbuch.
Mit einer Katze nach Paris ist eine zuckersüße und toll illustrierte Geschichte, die Kinder sicher begeistern wird.

Wie war euer Lesemonat August?

Sara

You May Also Like

1 Kommentare

  1. Hallöchen Sara :)
    Da haste echt tolle Bücher gelesen. Ich hab zwar keines davon gelesen, aber sie klingen wirklich toll. Mein Monat war da weniger erfolgreich als deiner, mit nur 5 Büchern. Aber ich bin, mehr oder weniger, zufrieden :P
    Liebste Grüße
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen