[Herzensbücher-2017-Blogparade] Arena Verlag + Verlosung

by - 12/10/2017


Hallo ihr Lieben,

nun ist die erste Dezemberwoche schon vorbei und ich hoffe, ihr hattet alle viel Spaß mit unseren Herzensbüchern aus dem Arena Verlag.
Heute habe ich eine Überraschung für euch im Gepäck.
Denn heute könnt ihr erfahren, was das Herzensbuch von Verlagsmitarbeiterin Verena Rehhagel aus dem Online Marketing ist.
Im Anschluss gibt es dann noch ein Gewinnspiel ;)

Los gehts...


Liebe Verena,
was ist dein persönliches Herzensbuch aus eurem Verlag aus dem Jahre 2017?

Mein persönliches Herzensbuch ist „Snöfrid aus dem Wiesental“, ganz aktuell der 3. Teil „Das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes“, auf den meine beiden Kinder und ich schon sehnsüchtig gewartet haben. Ein Snöfrid mag es am liebsten ruhig – doch ehe er sich versieht, gerät er in unglaubliche Abenteuer.

Warum ist genau dieses Buch dein persönliches Herzensbuch?

Ich habe 2 Kinder, die Snöfrid genauso lieben, wie ich. Es sind die spannenden Geschichten und die Figuren, die von Andreas Schmachtl so wunderbar beschrieben und niedlich illustriert sind. Meine Kindern wünschen sich einen echten Snöfrid, allerdings wird das wohl leider für immer ein Wunsch bleiben.

Wem empfiehlst du dieses Buch? Gibt es eine bestimme Lesergruppe, an die du deine Empfehlung weitergeben möchtest?

„Hm …“ um es mit Snöfrids Worten zu beantworten ;-) Was in diesem Fall übrigens heißen soll, dass ich das Buch allen Eltern mit kleinen Kindern empfehlen würde, die sich gerne tolle Geschichten vorlesen lassen. Aber auch größere Kinder, die schon selbst lesen und Lust auf spannende Abenteuer haben.





INHALT:


Snöfride haben es gern ruhig. Eigentlich. Doch als die Nordlandbauern Snöfrid aus dem Wiesental vertreiben, muss er zu einer gefährlichen Reise in die lautlosen Wälder aufbrechen, um Asgrimur zu warnen. Nicht lange, und Snöfrid findet sich am Fuße eines sagenhaft mächtigen Baums wieder, zwischen dessen Ästen sich Trolle, Einhörner und andere fantastische Wesen tummeln. „Hm“, meint Snöfrid und hat damit richtig erkannt, dass er wieder einmal direkt vor einem neuen Abenteuer steht.

Aber nie hätte Snöfrid auch nur geahnt, wie unglaublich das Geheimnis sein würde, das oben in der Baumkrone auf ihn und die anderen Snöfride wartet …

Quelle: Arena

Das hört sich doch nach einem guten Buchtipp an, oder?
Wenn ihr nun Lust habt Snöfrid einmal selbst zu lesen, dann habt ihr jetzt die Möglichkeit eine Ausgabe des Buches zu gewinnen.

Hinterlasst mir dazu einfach einen Kommentar mit dem Titel von eurem Arena Herzensbuch.
Wenn ihr selber einen Beitrag zur Aktion schreibt, so hinterlasst mir doch gerne den Link in den Kommentaren. Jeder Link bringt zwei Extralose für die Verlosung.
Wie so ein kurzer Beitrag aussehen kann, seht ihr hier.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 31.12.2017 um 23:59 Uhr.
Die Gewinner werden dann zu Beginn des neuen Jahres hier verkündet.

Und hier noch die Teilnahmebedingungen auf einen Blick:

  • ihr müsst mind. 18 Jahre alt sein oder braucht die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
  • Wohnsitz muss in Deutschland sein
  • eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • für den Postweg wird keine Haftung übernommen
Vielen lieben Dank an den Arena Verlag für den Beitrag und auch für die Bereitstellung des Gewinns.

Es gibt übrigens noch zwei weitere Bücher zu gewinnen.
Die Beiträge dazu finde ihr bei Katja und Mella.

Euch allen viel Spaß und viel Glück!
Ich hoffe wir sehen uns zur Carlsen Woche wieder.

Sara



You May Also Like

4 Kommentare

  1. Mein Arena Herzensbuch ist "Tage wie diese" von John Green, Maureen Johnson und Lauren Myracle :-)
    Von Snöfrid haben wir noch nicht gehört, aber das hört sich wirklich klasse an, das Buch würde uns sicherlich auch sehr gut gefallen. ;-)
    Liebe Grüße, Katharina
    violetrose8932@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, mein Herzbuch ist Das Auge von Licentia, der Verlag hat viele tolle Bücher.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    Mein Herzensbuch ist Die längste Nacht von Isabel Abedi.

    Liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sara,

    das Buch hört sich toll an.������

    Ich liebe die Edelstein-Triologie von Kerstin Gier.

    Danke für die tolle Chance

    Tanja
    FB Tanjas Buchgarten

    AntwortenLöschen