[Lesevorhaben] April 2018

by - 4/03/2018

(Das Urheberrecht für die Buchcover liegt beim jeweiligen Verlag)

Hallo ihr Bücherfüchse,

ich bin ja wirklich froh, dass es beim Thema SuB bzw. Altlasten-Abbau so langsam voran geht. Natürlich habe ich nicht alles geschafft, was ich mir für den März vorgenommen habe, aber diese Übersichten hier helfen mir doch schon, das "Chaos" im Auge zu behalten. 
Meine Leseliste für den Februar sah folgendermaßen aus:

  • Starfall
  • Dignity Rising
  • Snow Crytsal
  • Soul Systems
  • League of Fairytales
  • Blackthorn-Code #2
  • Das Lied der Krähen
  • Nemesis
  • Snöfried
  • Talon #4
  • Spiegelgasse
  • Wonder Woman
  • Das tiefe Blau der Worte
  • Oblivion #3
  • Silberschwingen
  • #famous
  • Everless
  • Nevermoor
Wie ihr seht, habe ich nicht wirklich viel davon geschafft, denn es haben sich natürlich wieder viele andere Bücher dazwischen gemogelt. Aber der Ansatz ist ja schon mal nicht schlecht. Ich muss nur mit den eBooks so langsam mal voran kommen. Da die Buchmesse wieder viele neue Bücher mit sich gebracht hat, ist meine Leseliste für den April eigentlich unmöglich zu bewältigen.

  • Starfall
  • Dignity Rising
  • Snow Crytsal
  • Soul Systems
  • League of Fairytales
  • Blackthorn-Code #2
  • Das Lied der Krähen
  • Nemesis
  • Snöfried
  • Talon #4
  • Wonder Woman
  • Das tiefe Blau der Worte
  • Everless
  • Die fünf Gaben
  • GötterFunke #3
  • Federleicht #1
  • Save Me 
  • Never Never 
  • Das Zeiträtsel
  • Vertrauen und Verrat 
Wahnsinn, oder? Und natürlich definitiv nicht zu schaffen. Aber so habe ich vor Augen, was mir zum Lesen noch bevorsteht. Möchtet ihr denn eines dieser Bücher ebenfalls lesen? Oder habt ihr einen heißen Tipp, welches Buch ich mir unbedingt als nächstes vornehmen sollte?

Sara 

You May Also Like

0 Kommentare

Liebe Bücherfüchse,
mein Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Aktuell ist es mir (noch) nicht möglich, die ab Mai geforderte Checkbox einzubauen. Mit dem Verfassen und Abschicken eines Kommentars stimmt ihr also den Datenschutzbestimmungen zu.